Momente weitergeben

 

Wenn Menschen ein erfülltes Leben gelebt haben oder auch schicksalshaft früh verstorben sind, gibt es oftmals Vieles, dass entweder ungesagt geblieben ist oder nicht in Vergessenheit geraten soll: Auszüge aus der Biographie, ein Lieblingsgedicht, bedeutende berufliche Stationen oder unbekannte Hintergründe zur eigenen Familiengeschichte.

All diese persönlichen Hinterlassenschaften, die durchaus auch für die Öffentlichkeit von Interesse sein können, werden als Sammlung nirgends besser zugänglich und komfortabler archiviert als auf einer Internetseite – und über den QR-Code erhält jeder Grabbesucher per Smartphone direkten Zugriff vor Ort auf dem Friedhof.

Diese Möglichkeit des digitalen, biographischen Nachlasses ist natürlich nicht nur im Todesfall von Nutzen. Vielmehr kann auch jeder schon zu Lebzeiten eigenverantwortlich über eine besonders interessante Themenauswahl bestimmen.

Inzwischen sind die Voraussetzungen geschaffen, um diesen Wunsch in die Tat umzusetzen. Die Friedhofsverwaltung der Stadt Köln hat die Zustimmung des Fachausschusses erhalten.

Als Genossenschaft Kölner Friedhofsgärtner haben wir eine Kooperation begründet, um künftig derartige Kundenwünsche bedienen zu können.

Einen ersten Überblick zum Service „Momente weitergeben“ finden Sie hier bzw. auf www.momente-weitergeben.de

Alle weiteren Details zum Leistungsumfang und den Kosten erfahren Sie von unserem Kooperationspartner (Noemi Radwan). Eine Leistungsübersicht finden Sie hier.

Die Anbringung des QR-Codes, der wetterfest auf ein Aluminium-Plättchen gedruckt wird, wird auf einem Natursteinsockel vorgenommen, der mit Mörtel im Boden gegen Diebstahl gesichert wird. Es stehen vier verschiedene Materialien zur Auswahl: Grauwacke (grau-grün), Blaubasalt (schwarz), Porphyr (rot), Granit (weiß-grau-meliert). Alternativ wäre auch eine Befestigung direkt am Grabmal oder an anderer Stelle denkbar.

Logo
Friedhofsgärtner

Finden Sie hier Ihren kompetenten Partner direkt vor Ort:

Oder nutzen Sie unsere Suche:

Oder laden Sie sich hier unser Mitgliederverzeichnis herunter.
Finde die Ausbildungsinitiative Gartenbau Köln auf Facebook!!

Unser Podcast:

Finde die Ausbildungsinitiative Gartenbau Koeln auf Facebook!
Wir sind Mitglied im Verein zur Förderung der deutschen Friedhofskultur e.V.

Geschäftsführung

Herr Pakendorf
Lutz Pakendorf

 

Herr Bürder
Florian Bürder

Dauergrabpflege

Frau Ecke
Andrea Ecke

 

Henning Lassotta
Henning Lassotta

Qualitätskontrolle

Frau Gräfe
Ann-Kathrin Gräfe

Öffentlichkeitsarbeit

Frau Clauss
Isabel Clauss

Friedhofsmobil

Herr Bettels
Godehard Bettels

 

Herr Reuter
Manfred Reuter
Genossenschaft Kölner Friedhofsgärtner eG · Weinsbergstraße 138 · 50823 Köln · Telefon (0221) 52 56 58
Impressum   |   Datenschutz   |   Datenschutz-Einstellungen
Herr Pakendorf

Lutz Pakendorf

Geschäftsführender Vorstand

Tel.: 0221 5691048-12

Fax.: 0221 515362

> E-Mail schreiben

Frau Ecke

Andrea Ecke

Vertragswesen

Tel.: 0221 5691048-18

Fax.: 0221 515362

> E-Mail schreiben

Henning Lassotta

Henning Lassotta

Vertragswesen

Tel.: 0221 5691048-11

Fax.: 0221 515362

> E-Mail schreiben

Herr Bürder

Florian Bürder

Geschäftsführer AFK GmbH GKF, Immobilien Treuhand GmbH & Co. KG

Tel.: 0221 5691048-14

Fax.: 0221 515362

> E-Mail schreiben

Frau Clauss

Isabel Claus

Presse & PR, Nachwuchsförderung, Veranstaltungen

Tel.: 0221 5691048-16

Fax.: 0221 515362

> E-Mail schreiben

Ann-Kathrin Gräfe

Ann-Kathrin Gräfe

Qualitätskontrolle / Mitgliederbetreuung

Tel.: 0221 5691048-15

Fax.: 0221 515362

> E-Mail schreiben

Herr Bettels

Godehard Bettels

Fahrer Kölner Friedhofsmobil

Terminvereinbarung

Tel.: 0800 7897777

(kostenlos)

Herr Reuter

Manfred Reuter

Fahrer Kölner Friedhofsmobil

Terminvereinbarung

Tel.: 0800 7897777

(kostenlos)